Zahnbewegung.Berlin - Die Fachpraxis für Kieferorthopädie Berlin Frohnau Andreas Freimüller

Wiltinger Straße 11 13465 Berlin-Frohnau Telefon: 030/40105937 Webseite: http://www.zahnbewegung.berlin
Bewertungsergebnis ansehen

Herzlich Willkommen

bei Zahnbewegung Berlin – Ihrer Fachpraxis für Kieferorthopädie in Berlin Frohnau. Exzellente Kieferorthopädie seit mehr als 15 Jahren Ob Klein oder Groß: Kieferorthopädie ist keine Frage des Alters. So entwickeln wir zusammen mit unserem Spezialisten-Netzwerk Therapiekonzepte für jede Altersgruppe, die weit mehr in den Blick nehmen als den einzelnen Zahn. Im Jahr 2000 gegründet, sind wir mit diesem ganzheitlichen Ansatz schon seit mehr als 15 Jahren erfolgreich. Unser Ansporn: zufriedene Patienten Wir sind zufrieden, wenn Sie es sind. Gemeinsam sorgen wir deshalb mit großer Leidenschaft dafür, dass Sie von einer qualifizierten und individuell auf Sie abgestimmten Behandlung profitieren. Damit das auch in Zukunft so bleibt, gehören kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen für uns selbstverständlich dazu. Dank unseres herzlichen und fachkompetenten Teams können Sie sich außerdem auf einen reibungslosen Ablauf und eine optimale Betreuung freuen. Unser Weg: beraten – informieren – aufklären Stellen Sie sich vor, Sie sollen eine Zahnspange bekommen und niemand sagt Ihnen, was genau jetzt passiert. Wohlfühlen würden Sie sich damit vermutlich nicht. Aber keine Sorge – so läuft eine Behandlung bei uns selbstverständlich nicht ab. Im Gegenteil: Wir legen großen Wert darauf, alles, was im Zusammenhang mit der Behandlung steht, verständlich zu kommunizieren. Das heißt konkret: Wir besprechen mit Ihnen Befunde, Therapiemöglichkeiten, Kosten, gesetzliche Rahmenbedingungen und – nicht zu vergessen – Ihre persönlichen Wünsche und Erwartungen. Erst dann entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan. Unser Ziel dabei: medizinisch korrekte und nachhaltige Ergebnisse. Unser Selbstverständnis: ganzheitlich & interdisziplinär Wie heißt es so schön: An jedem Zahn hängt ein Mensch. In diesem Satz steckt viel Wahres, denn tatsächlich sind Zähne und Kiefer aufs Engste mit dem Rest unseres Körpers verbunden. Der Ansatz unserer Praxis ist daher ein ganzheitlicher. Wir arbeiten mit einem Netzwerk aus Spezialisten anderer Disziplinen zusammen (darunter Ärzte, Zahnärzte, Oralchirurgen, Kieferchirurgen, Logopäden, Physiotherapeuten / Osteopathen etc.), um Sie jederzeit medizinisch umfassend versorgen zu können. Unsere interdisziplinäre Sprechstunde, die einmal im Monat stattfindet, gibt Ihnen dabei Gelegenheit, Fragen und Therapieansätze zu diskutieren. Wir suchen den Dialog Ein offener und ehrlicher Austausch ist die Basis einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Arzt und Patient. Ein solches Vertrauensverhältnis ist grundsätzlich wichtig für den Therapieerfolg, vor allem dann, wenn sich Behandlungen über einen längeren Zeitraum erstrecken und auf die Mitarbeit des Patienten angewiesen sind. Deshalb gilt in unserer Praxis: Stellen Sie Fragen, äußern Sie Zweifel und teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wir geben Ihnen Antworten, versuchen Unstimmigkeiten zu klären und sind immer an einem konstruktiven Meinungsaustausch interessiert. Dabei müssen Sie sich in keinster Weise unter Druck gesetzt fühlen, denn Beratungs- und Behandlungszeiten planen wir grundsätzlich großzügig ein. Ihr Kontakt Ganz egal ob Fragen, Terminwünsche oder Kritik – wir beraten Sie gerne bei all Ihren Anliegen. Sie erreichen uns unter der Nummer 030 / 40 10 59 37. Erstberatungstermine können Sie außerdem bis zu acht Wochen im Voraus online über unsere Webseite buchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Behandlung von Kindern und Jugendlichen

Fehlstellungen lassen sich in jedem Alter behandeln, vorausgesetzt Zähne und Zahnfleisch sind gesund. Warum also schon als Kind zum Kieferorthopäden gehen? Ein Besuch beim Kieferorthopäden im Kindesalter ist vor allem aus zweierlei Gründen sinnvoll. Zum einen lassen sich Fehlentwicklungen der Zähne und Kiefer vorbeugen. Das geht zum Beispiel durch sogenannte “Platzhalter”, die bei einem frühzeitigen Milchzahnverlust verhindern, dass andere Zähne in die Lücke “rutschen”. Zum anderen lässt sich das Milch- und Wechselgebiss sehr gut beeinflussen. So können wir zum Beispiel mit funktionskieferorthopädischen Methoden das Gesichts- und Weichteilwachstum optimal steuern und in Zusammenarbeit mit Spezialisten auch auf andere Probleme wie zum Beispiel eine falsche Atmung rechtzeitig reagieren. Bei Jugendlichen geht es dann vor allem darum, die Zahnstellung zu optimieren. Hierfür verwenden wir in der Regel feste Zahnspangen, die wir entweder klassisch auf die Vorderseite oder auf die Rückseite der Zähne (Lingualtechnik) kleben. Aber auch transparente Kunststoffschienen (Aligner) kommen je nach Art und Ausprägung der Fehlstellung infrage. Sofern möglich, können wir die einzelnen Behandlungsmethoden kombinieren, um Ihnen eine Therapie ganz nach Ihren Vorstellungen zu ermöglichen. Gerne informieren wir Sie ausführlich bei einem Erstberatungstermin. Rufen Sie hierzu einfach an oder nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung.

Behandlung von Erwachsenen

Zahnspangen bei Erwachsenen sind längst keine Seltenheit mehr. So möchten immer mehr erwachsene Patienten Fehlstellungen aus ästhetischen und / oder funktionellen Gründen korrigieren lassen. Diese Fehlstellungen können entweder schon lange bestehen oder aber sich erst mit fortgeschrittenem Alter entwickelt haben. Sind Zähne und Zahnfleisch gesund, können wir erwachsene Patienten grundsätzlich genauso behandeln wie Jugendliche. So bieten wir einerseits klassische Methoden wie Metallbrackets auf der Zahnvorderseite an. Aber auch moderne, weniger auffällige Behandlungsmethoden wie Keramikbrackets oder sogenannte “unsichtbare” Zahnspangen – d. h. Brackets an der Zahninnenseite (Lingualtechnik) oder transparente Kunststoffschienen (Aligner) – sind Bestandteil unseres Leistungsspektrums. Selbstverständlich hängen die Therapiemöglichkeiten immer von der individuellen Diagnose ab. Deshalb sprechen wir nach der Untersuchung ausführlich mit Ihnen darüber, welche Apparaturen für Sie geeignet sind, was Sie sich persönlich wünschen und wie teuer die Behandlung wird, denn: Nach dem 18. Lebensjahr kommt die Gesetzliche Krankenkasse nur in Ausnahmefällen für die Kosten auf. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch.

Leistungen

Kinder

  • Platzhalter

  • Frühbehandlung

  • Profilverbessernde Maßnahmen

  • Schienentherapie

  • Sportmundschutz


Jugendliche

  • Feste Zahnspangen

  • Profilverbessernde Maßnahmen

  • Schienentherapie

  • Sportmundschutz


Erwachsene

  • Profilverbessernde Maßnahmen

  • Schienentherapie

  • Liplifter

  • Bleaching

Menu
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.