Wattn Zahn | Bernd Bretschneider + Kollegen

Menkestr. 27 26419 Schortens Telefon: 04461/80309 Webseite: http://www.wattnzahn.de

Herzlich Willkommen

in der Zahnarztpraxis Watt’n Zahn in Schortens – Ihrer Praxis für die ganze Familie. Bernd Bretschneider und sein Team freuen sich, Sie begrüßen zu dürfen.

Im Jahr 1956 gegründet und 1989 vom Vater an den Sohn übergeben, hat unsere Praxis Watt’n Zahn eine lange Tradition. Geändert hat sich an dem Engagement, mit dem wir für unsere Patienten sorgen, bis heute jedoch nichts: Mit einem hohen Qualitätsanspruch und einem Ohr für persönliche Wünsche und Bedürfnisse setzen wir uns für Ihre Zahngesundheit ein – denn gesunde und schöne Zähne tragen maßgeblich zum Wohlbefinden bei.

Wir legen großen Wert darauf, dass Sie sich während des Aufenthaltes in unserer Praxis gut aufgehoben fühlen und entspannen können. Deshalb pflegen wir einen zuvorkommenden, vertrauensvollen und doch professionellen Umgang mit unseren Patienten. Insbesondere bei Zahnarztangst sind Sie bei uns in den besten Händen.

Ob Vorsorgeuntersuchungen, Zahnreinigungen oder Wurzelbehandlungen - mit unserem breiten Behandlungsspektrum können wir Sie bestmöglich in Sachen Zahngesundheit versorgen. Dabei haben wir immer die aktuellen Entwicklungen der Zahnmedizin im Blick. Nicht nur dadurch aber stellen wir sicher, dass Sie eine optimale Therapie erhalten und Ihre Zähne dauerhaft gesund bleiben. Modernste Technik und regelmäßige Fortbildungen tragen ebenso zu unserer hohen Behandlungsqualität bei.

Bei unserem umfangreichen Serviceangebot, das von der individuellen Terminvereinbarung bis hin zur Hilfe bei Formularen reicht, haben wir auch an unsere jüngsten Patienten gedacht. So können Kinder die Wartezeit mit einer großen Auswahl an Spielen überbrücken.

Bei Fragen und Anliegen melden Sie sich gern in unserer Praxis.

Wir freuen uns auf Sie!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 28 Jahren.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Kieferorthopädie
    • Lasermedizin
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Ästhetische Zahnheilkunde
    • Allgemeine Ästhetische Zahnheilkunde
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Die behandelnden Ärzte durchlaufen durchschnittlich mehr wie 5 Fortbildungstage im Jahr.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.
  • Die Praxis nutzt ein validiertes Instrumentenaufbereitungsverfahren.
  • Multifunktionsspritzen werden vor jedem Gebrauch durch einen validierten Aufbereitungsprozess gereinigt oder es werden Einwegaufsätze verwendet.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 10 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Spanisch
    • Türkisch
    • Russisch
    • eine weitere

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 30 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis ist barrierearm.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Die Praxis verfügt über einen Thermodesinfektor.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten der 3D-Implantatplanung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Die richtige Zahnpflege lernen

Um Zähne, Zahnfleisch, Mundschleimhaut und Implantate langfristig vor Erkrankungen zu schützen, ist eine gute Mundhygiene von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund haben wir nicht nur verschiedene Prophylaxe-Konzepte für Kinder, Erwachsene und Senioren entwickelt, sondern uns auch auf die Vermittlung der richtigen Zahn- und Mundpflege eingestellt. So bieten wir spezielle Mundhygiene- und Zahnputztrainings an, in deren Rahmen die Teilnehmer Methoden erlernen, mit denen Sie selbst zu Ihrer Zahngesundheit beitragen können.

High-Tech-Zahnmedizin: Der perfekte Zahnersatz

Unser Ziel ist es, Ihre natürlichen Zähne möglichst lange zu erhalten. Trotzdem kann es vorkommen, dass im Laufe des Lebens ein oder mehrere Zähne ersetzt werden müssen. Je nach Größe der Zahnlücke bieten wir für diesen Fall unterschiedliche Arten von Zahnersatz an: Brücken, Implantate und Prothesen.

Zahnersatz ist nicht nur wichtig, um die Funktion des Gebisses zu verbessern, sondern zugleich ein wichtiger Faktor für eine gute Lebensqualität. Deshalb möchten wir Ihnen mit einem individuellen Zahnersatz ein Höchstmaß an Ästhetik und Funktion bieten. So legen wir bei der Planung und Anfertigung großen Wert darauf, dass der Zahnersatz mit den natürlich vorhandenen Strukturen übereinstimmt, der Unterkiefer störungsfrei bewegt werden kann und Aussprache und Essen problemlos möglich sind.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an.

Leistungen


  • Vorsorgeuntersuchung

  • Professionelle Zahnreinigung und Prophylaxe

  • Wurzelbehandlung

  • Implantologie

  • Parodontitis-/Parodontose-Behandlungen

  • Prothetik

  • Ästhetische Zahnmedizin

  • Besondere Behandlung für Kinder und Angstpatienten