Zahnärztliche Praxisgemeinschaft | Doctor-medic stom. Radu und Lorelai Hotinceanu

Markt 2-8 41366 Schwalmtal Telefon: 02163/94510 Webseite: http://zahnarzt-schwalmtal.de

Herzlich Willkommen

bei Doctor medic. stom. Radu und Lorelai Hotinceanu. Ein ästhetisches und gesundes Lächeln zeugt von Lebensfreude, Attraktivität und einer gepflegten Lebensweise. Wir haben uns darauf spezialisiert, Ihnen diese Schönheit und Gesundheit möglichst ein Leben lang zu ermöglichen. Darum widmen wir sowohl unser medizinisches Wissen als auch die innovative Praxisausstattung Ihrem perfektes Lächeln. Lassen Sie sich von einer außergewöhnlichen Wohlfühlatmosphäre begeistern. Unser geschultes Team wird Sie bestens und besonders einfühlsam versorgen. Durch eine ausgezeichnete Ausbildung können wir Ihnen viele Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde bieten, sei es die Prophylaxe für Jung und Alt, eine Wurzelkanalbehandlung, ein neues Implantat oder die Behandlung von Parodontitis, wir sind bei jedem Anliegen für Sie da und werden Sie kompetent beraten. Wir sind des Weiteren auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert und bieten Ihnen Möglichkeiten im Bereich der ästhetische Zahnmedizin an. Die Basis unseres Behandlungskonzeptes bildet eine individuelle Prophylaxe. Schließlich ist eine effiziente Vorsorge die beste Möglichkeit, eine später kostenintensive Reparatur von Schäden zu vermeiden. Für eine bestmögliche Behandlung steht Ihnen unser speziell ausgebildetes Prophylaxeteam zur Verfügung, welches regelmäßig an Fortbildungen teilnimmt. Damit stellen wir sicher, Ihnen stets die bestmögliche Behandlung auf dem aktuellsten Wissensstand bieten zu können. Auch eine hervorragende Praxishygiene gehört fest zu unserem Praxiskonzept. Durch eine stetige Aufbereitung der Instrumente und die Verwendung von umweltfreundlichen und unbedenklichen Materialien schützen wir jeden Patienten. Für einen reibungslosen Praxisablauf und einen angenehmen Aufenthalt in unserer Praxis sorgt unser hoch motiviertes Team. Geringe Wartezeiten und hohe qualitative Ansprüche zeichnen uns aus. Wir sorgen für Ihr Wohlbefinden und Ihre Zahngesundheit! Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 5 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Ästhetische Zahnheilkunde
    • Allgemeine Ästhetische Zahnheilkunde
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Die behandelnden Ärzte durchlaufen durchschnittlich mehr wie 5 Fortbildungstage im Jahr.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.
  • Multifunktionsspritzen werden vor jedem Gebrauch durch einen validierten Aufbereitungsprozess gereinigt oder es werden Einwegaufsätze verwendet.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 5 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Französich
    • eine weitere

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 30 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Die Praxis verfügt über einen Thermodesinfektor.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.
  • Die Praxis stellt Patienten konstenloses WLAN zur Verfügung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Ästhetische Zahnheilkunde

Die ästhetische Zahnheilkunde beschäftigt sich mit dem Aussehen der Zähne. Allerdings geht es hier nicht nur um schöne, weiße Zähne (die weiße Ästhetik), sondern auch ein gesundes, kräftiges Zahnfleisch (die rote Ästhetik) sowie die funktionelle Harmonie der Zahnreihen insgesamt. Besonders wichtig sind makellose Zähne und Zahnfleisch im Oberkiefer, schließlich sind sie beim Sprechen und Essen das erste, was wir von unserem Gebiss zeigen. Fehlen Zähne, wird auch das Zahnfleisch beschädigt. In diesem Fall formen wir ein Langzeitprovisorium zu sog. Pseudopapillen, um ein natürliches Zahnfleischgewebe zwischen den Frontzähnen zu rekonstruieren. Darüber hinaus beschäftigen wir auch auch mit Parodontitis und ihren Folgen. Dabei handelt es sich um eine bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparats, die mit Verlust von Zahnfleisch und Kieferknochen einhergeht bzw. zu Zahnausfall führt. Nachdem Zahnfleisch, Zahnfleischtaschen und geschädigte Zähne saniert wurden, können mithilfe chirurgischer Möglichkeiten Knochen und Bindegewebe wieder aufgebaut werden. Um die weiße Ästhetik wiederherzustellen, bietet sich mehrere Maßnahmen an: z.B. ein schonendes Bleaching - beispielsweise, wenn Ihre Zähne durch Rauchen, Tee- und Rotweingenuss verfärbt sind. Auch Veneers - dünne Keramikschalen, die auf den Zahn geklebt werden -  sind ein probates Mittel. Sei es, um unschöne Verfärbungen zu überdecken, aber auch, um Zähne optisch zu verkürzen, wenn sie infolge eines zurückgezogenen Zahnfleisches lang erscheinen. Dennoch steht das reibungslose Funktionieren stets im Vordergrund der ästhetischen Arbeit. Schließlich nützt niemand ein schönes Gebiss, dessen Komponenten nicht ineinander greifen. Daher stellen wir sicher, dass die Zähne von Ober- und Unterkiefer bei Schließen und Öffnen des Kiefers harmonisch aufeinander passen. Tun Sie es nicht, drohen gravierende Probleme, die sich über die Kiefergelenke, den Atlas und den Nacken bis in die untere Wirbelsäule auswirken können. Daher bietetn wir im Rahmen der ästhetischen Zahnheilkunde auch eine Funktionsanalyse an, die den Status Quo ermittelt, mit dem idealtypischen Biss vergleicht und ihn mithilfe von Schienen (z.B. Invisalign) auf Dauer wieder herstellt. Sie haben Fragen zur ästhetischen Zahnheilkunde oder möchten wisssen, was unsere Praxis hier für Sie und Ihre Zähne tun kann? Dann sprechen Sie uns gern an.    

Prophylaxe für Kinder und Erwachsene

Natürlich sind wir gern für Sie da, wenn Sie Probleme mit Zähnen und Zahnfleisch haben. Doch viel lieber ist es uns, wenn wir gar nichts tun müssen - und ihnen letztendlich auch. Daher nimmt die Vorsorge eine so große Rolle bei der Zahngesundheit ein. Regelmäßiges Zähneputzen und die jährliche Kontrolltermine beim Zahnarzt bilden allerdings nur den Grundstock einer langfristige Prophylaxe. Karies und Parodontitis - mithin die häufigsten Erkrankungen im Mundraum - entstehen durch Bakterien, die sich ungehindert im Zahnbelag verbreiten können. Mittlerweile konnte auch ein Zusammenhang zwischen Parodontitis und organischen Erkrankungen wie Diabetes, Herzinfarkt oder Schlaganfall hergestellt werden. Daher gilt es umso mehr, die Zahnzwischenräume sauber zu halten, z.B. mithilfe von Zahnseide oder speziellen Zahnzwischenraumbürsten. Darüber hinaus bieten wir in unserer Praxis eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) an. Dabei entfernen wir alle schädlichen Beläge und polieren die Zahnoberflächen glatt, damit sich hierauf keine neuen Beläge absetzen können. Schlusssendlich tragen wir ein fluoridhaltiges Gel oder ein Lack auf, das einen schützenden Film auf den Zähnen bildet. Diese Procedere empfehlen wir zweimal im Jahr, im Einzelfall alle drei Monate (z.b. bei Zahnersatz, tiefen Zahnfleischtaschen). Weitere Fragen zur Prophylaxe beantworten wir Ihnen gern!

Leistungen

Ein Auszug aus unserem breiten Leistungsspektrum:

Ästhetische Zahnheilkunde

  • wir geben Ihnen ein schönes und gesundes Lächeln


Prophylaxe für Kinder und Erwachsene

  • Erkrankungen bereits im Voraus vermeiden


Professionelle Zahnreinigung (PZR)

  • durchgeführt von unseren professionellen und geschulten Mitarbeiter


Parodontitis Behandlung

  • Entzündung stoppen

  • Zähne langfristig erhalten


Zahnersatz (Keramik, Gold und Nichtedelmetall)

  • langfristiger und nachhaltiger Zahnersatz durch die perfekte Abstimmung der Materialien


Endodontische Behandlung

  • Erhalt der Zähne durch Wurzlkanalbehandlung


Intraorale Kamera mit Fluoreszenz Technologie

  • für eine bessere Früherkennung von Karies


Lichtaktivierte Desinfektion (LAD)

  • photodynamische Therapie für eine schmerzfreie Behandlung von Infektionen bzw. Entzündungen


Funktionstherapie, CMD Behandlung

  • Schmerzlinderung und dauerhafte Korrektur der Bisslage

  • Diagnose und Behandlung komplexer Zusammenhänge


Implantate

  • künstliche Zahnwurzel für dauerhaften Zahnersatz