Zahnzentrum Postbauer-Heng, Dr. M. Trefz-Ghassemi & N. Ghassemi

Centrum 24 92353 Postbauer-Heng Telefon: 09188/307880 Webseite: http://www.zahnzentrum-ph.de

Herzlich Willkommen

im Zahnzentrum Postbauer-Heng, Ihrer freundlichen Praxis für Zahn- und Mundgesundheit in der Oberpfalz. Vier Zahnärzte und 12 Mitarbeiter/Innen zwischen Empfang und Behandlungsstuhl kümmern sich um die Anliegen unserer kleinen und großen Patienten. Hinzu kommen vier Auszubildende, die uns kompetent unterstützen. Macht: ein starkes Team, um sicherzustellen, dass Sie sich jederzeit bei uns gut aufgehoben fühlen. Dazu gehört, dass wir mit der Implantologie & Chirurgie, Ästhetik, Kinderzahnmedizin und Kieferorthopädie ein breites Spektrum zahnärztlicher Leistungen anbieten können, um sie mit Sachverstand und Empathie in allen Lebenslagen zu begleiten und zu beraten. Ob zum regelmäßigen Vorsorgetermin oder als zahnmedizinischer Notfall, ob Alltag oder Sport, ob für Kinder oder Senioren - wir sind für Sie da! Sie möchten mehr über uns erfahren oder einen Termin vereinbaren? Gern. Wir behandeln täglich von 8 bis 20 Uhr, vergeben Termine telefonisch oder per Email. Um die Zeit zur Bearbeitung Ihrer Daten zu verkürzen, können Sie den vorab ausgefüllten Anamnese-Bogen (als Download auf unserer Website) mitbringen. Die Zahnärzte-Team Dr. Margit Trefz-Ghassemi, Nader Ghassemi, Nadine Bock und Dr. Lisa Schlömer sowie deren Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch!

Implantologie

Dank erheblicher Fortschritte in Wissenschaft und Technik ist es heute immer häufiger möglich, die eigenen Zähne bis ins hohe Alter zu behalten. Und wenn es sich mal nicht vermeiden lässt, sind Implantate die Mittel der Wahl, um verlorene Zähne ästhetisch ansprechend und für die Umwelt unauffällig zu ersetzen.

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan, die innerhalb von drei bis sechs Monaten fest mit dem umliegenden Knochen verwachsen. Anschließend können darauf Zahnkronen, Brücken und Prothesen gesetzt werden - vorausgesetzt, es ist ausreichend Knochensubstanz vorhanden. Falls nicht, bauen wir sie behutsam im Rahmen der Behandlung mit auf.

Herr Nader Ghassemi wurde für seine Expertise in der Implantologie von der Deutschen Gesellschaft für Implantologie ( DGI) rezertifiziert und bildet sich in den beiden Fachgesellschaften DGI und BDIZ- EDI stetig fort. Darüber hinaus verfügt er über weitere, per Fachausbildung anerkannte Behandlungsschwerpunkte (Knochenaufbautechniken und Oralchirurgie, einschließlich chirurgischer Eckzahnfreilegung,Wurzelspitzenresektion und Weisheitszahnentfernung).

Sie möchten mehr zum Thema Implantate wissen? In unserer Praxis beraten wir Sie kompetent und unverbindlich.

Kinderzahnmedizin

Die Verantwortung für die eigene (Zahn-)Gesundheit und ein positives Verhältnis zum Zahnarzt lassen sich lernen, davon sind wir überzeugt. Darum legen wir in unserer Praxis großen Wert darauf, bereits die kleinsten unter unseren Patienten mit den Mitteln und Werkzeugen eines Zahnarztes vertraut zu machen. Auch die richtige Putztechnik bringen wir ihnen spielerisch und in einer kindgergerechten Umgebung bei.

Bei uns kümmern sich gleich drei Ärzte um die Belange Ihres Nachwuchses: Dr. Lisa Schlöner (Schwerpunkte: Kinderzahnheilkunde, Endodontie und Prothetik), Nadine Bock (Kinderzahnheilkunde, Kieferorthopädie und Prothetik) und Dr. Margit Trefz-Ghassemi. Frau Dr. Trefz-Ghassemi verfügt u.a. über einen Master-Abschluss (M.Sc.) mit dem Schwerpunkt Kieferorthopädie. Als Kinderzahnärztin ist sie rezertifiziert nach DG KiZ (Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde e.V.) und  BUKIZ (Bundesverband der Kinderzahnärzte), außerdem betreut sie als Zahnärztin zzt. vier Kindergärten.

Alle kieferorthopädischen Behandlungen bei Kindern und Jugendlichen führen wir in einem extra dafür eingerichten Gebäude durch. Somit sind wir in diesem Bereich auf alle Fälle eingestellt - von der Frühbehandlung und die Kieferorthopädie mit fester Spange, Multiband (Speed Brackets, Keramik Brackets) bis zur ästhetischen Kieferorthopädie mit unsichtbarer Spange (Invisalign). Abhängig von der Gewöhnung ist schon ab dem vierten Lebensjahr möglich, Kinder allein im Behandlungsstuhl Platz nehmen zu lassen. Bis dahin empfehlen wir die Begleitung durch einen Elternteil. Sie interessieren sich für unsere Konzepte in der Kinderzahnheilkunde und Kieferorthopädie? In unserer Praxis verraten wir Ihnen gern mehr zu diesem Thema.

Leistungen


  • Implantologie

  • Chirurgie

  • Ästhetische Zahnmedizin

  • Kinderzahnmedizin

  • Kieferorthopädie