Gemeinschaftspraxis | Dr. Nicolaus Bär, Dr. Ute Bär und Dr. Tobias Bär

Ringstr. 33 92318 Neumarkt i. d. Oberpfalz Telefon: 09181/238673 Webseite: http://www.zahnaerzte-neumarkt.de
Bewertungsergebnis ansehen

Herzlich Willkommen

...in der Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde Dres. Bär & Kollegen! In der Praxis in Neumarkt in der Oberpfalz steht Ihnen bei jeder zahnmedizinischen Frage ein sachkundiger Ansprechpartner zur Seite.

Dres. Bär & Kollegen behandeln Sie so, wie sie auch ihre eigenen Familienmitglieder behandeln würden. Das bedeutet, dass wir Ihren Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich für Sie gestalten wollen: vom ersten Anruf, bei dem wir Sie gerne und freundlich beraten, bis hin zu einer Behandlung mithilfe modernster Techniken. Unter dem Motto “Ethik statt Monetik” behandeln wir Sie genauso, wie es für Ihre Gesundheit notwendig ist und lassen uns dabei nicht von finanziellen Aspekten oder gar Bequemlichkeit ablenken. Sie dürfen sich sicher sein, dass wir Ihnen die bestmögliche Behandlung - auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten - zukommen lassen.

Die hohe Qualität unserer Arbeit wird durch sechs Zahnärzte und 15 Zahnmedizinische Fachangestellte sichergestellt. Für einen reibungslosen Ablauf in unseren Räumen sorgt unser Team in der Verwaltung. Wir sehen es zudem als unsere Verantwortung, unser Wissen und unsere Erfahrung an die nächste Generation weiterzugeben und haben daher zusätzlich zwei Auszubildende.

In unserer Praxis sind sämtliche Fachgebiete vertreten: Prophylaxe, Kinderzahnheilkunde, Ästhetik, Parodontologie, Implantologie, CMD-Behandlung und Kieferorthopädie. Unser Team ist auf den Umgang mit Angstpatienten geschult: wir gehen sehr einfühlsam und rücksichtsvoll mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen um. Wir bieten alle gängigen Sedierungsmöglichkeiten: Lachgas, Hypnose oder auch Vollnarkose. Außerdem haben wir in jedem Behandlungszimmer einen Fernseher an der Zimmerdecke montiert. Wenn Sie möchten, können Sie sich während der Behandlung mit einem Programm Ihrer Wahl ablenken. Besonders bei Kindern können wir dadurch oft sogar auf die Betäubung verzichten. Speziell für unsere Patienten haben wir eine Notrufnummer eingerichtet, unter der Sie bei Notfällen auch Samstags zwischen 10 und 18 Uhr jemanden erreichen, der Ihnen weiterhilft.

Unser fachliches Wissen wird durch modernste Technik hervorragend ergänzt. So ist jedes unserer 8 Behandlungszimmer mit einem digitalen Röntgengerät ausgestattet. Sie müssen für Ihr Röntgenbild das Behandlungszimmer also nicht mehr verlassen. Zudem können wir durch diese Technik auf umweltschädliche Entwicklungschemikalien verzichten und die Strahlenbelastung im Vergleich zu herkömmlichen Röntgengeräten um 90 % reduzieren. Außerdem besitzen wir ein 3D-Röntgengerät (DVT), das einen besonders guten Einblick auf die Anatomie Ihres Kiefers ermöglicht.

Neben den modernen Röntgengeräten haben wir auch einen Intraoral-Scanner, der ein schnelles und digitales Abdruckverfahren ermöglicht.

Rufen Sie uns gerne an oder kommen Sie persönlich vorbei, stellen Sie Fragen und lernen Sie unsere Praxis kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 17 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Kieferorthopädie
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Ästhetische Zahnheilkunde
    • Allgemeine Ästhetische Zahnheilkunde
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Die behandelnden Ärzte durchlaufen durchschnittlich mehr wie 5 Fortbildungstage im Jahr.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.
  • Die Praxis ist für folgenden Techniken zertifiziert:
    • Aligner

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.
  • Die Praxis nutzt ein validiertes Instrumentenaufbereitungsverfahren.
  • Multifunktionsspritzen werden vor jedem Gebrauch durch einen validierten Aufbereitungsprozess gereinigt oder es werden Einwegaufsätze verwendet.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 10 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Italienisch
    • Türkisch
    • Serbisch

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 30 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet Sedierung per Lachgas an.
  • Die Praxis bietet Vollnarkose an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis ist barrierearm.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum 3D-Röntgen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Die Praxis verfügt über einen Thermodesinfektor.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis einen Abdruckscanner zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Digitale Abformung

Die Technik der digitalen Abformung ersetzt die bisher bekannte Abdrucknahme der Kiefer mithilfe von Abformmaterial und -löffel. Der intraorale Scan bringt dabei viele Vorteile mit sich:

  • gegebenenfalls auftretender Würgereiz und Atemprobleme entfallen,
  • das Ergebnis ist deutlich präziser als nach Abdruckmasse und Gipsmodell,
  • der Abdruck ist direkt digital verfügbar, es kann schneller weitergearbeitet werden.
Für die digitale Abformung wird ein etwa stiftgroßer Scanner an Ihren Zähnen entlanggeführt, der mittels Laser berührungslos einzelne Fotos oder ein Video erstellt. Aus den dabei gewonnenen Daten erstellt ein Computer ein vollständiges 3D-Modell des Mundraums.

Ein intraoraler Scanner ist ein wichtiger Schritt in Richtung digitaler Workflow: der Abdruck kann direkt im Anschluss am Computer eingesehen werden. Unsere Zahnärzte können Ihnen anhand der Bilder mögliche Probleme in Ihrem Mundraum aufzeigen. Das Modell kann digital direkt an die Zahntechniker weitergeleitet werden, die dann zum Beispiel Zahnersatzteile erstellen. Auch der Einsatz einer Diagnosesoftware ist möglich. Ein weiterer Vorteil ist, dass die digitalen Scans problemlos und ohne Platz einzunehmen archiviert werden können.

Bei der Erstellung digitaler Scans und deren Weiterverarbeitung sind wir in der Branche führend.

Ästhetik

Für unser Wohlbefinden und damit unsere Lebensqualität ist es nicht unerheblich, dass wir uns beim Blick in den Spiegel selbst gefallen. Ein schönes Lächeln ist dabei entscheidend. Wenn Sie mit der Ästhetik ihrer Zähne unzufrieden sind, bietet die Gemeinschaftspraxis Dres. Bär & Kollegen Ihnen verschiedene Möglichkeiten, um das zu ändern.

Zur Aufhellung der Zähne und um Verfärbungen zu entfernen, können Sie Ihre Zähne bleichen lassen. Dafür werden wir zunächst Ihr Gebiss auf eventuelle Schäden untersuchen. Ist von medizinischer Seite nichts einzuwenden, können ihre Zähne aufgehellt werden.

Eine Alternative zum klassischen Bleichen sind Veneers, die nicht nur für eine schöne Zahnfarbe sorgen, sondern auch kleine Lücken oder Defekte verdecken können. Sie sind aus Keramik gefertigt und gleichen bei Ästhetik und Widerstandsfähigkeiten natürlichen Zähnen. Veneers werden für Sie nach Maß angefertigt und anschließend auf Ihre Zähne aufgeklebt. Veneers können nicht rückgängig gemacht werden, müssen aber irgendwann ersetzt werden. Gerne nehmen wir uns im Vorhinein Zeit, Sie ausführlich darüber aufzuklären.

Das ästhetische Bild stören können auch die metallenen Ränder von Brücken oder Kronen. Dafür bieten wir eine komplett metallfreie Vollkeramikrestauration. Das Keramik hat, wie bei den Veneers, den Vorteil, dass es von Struktur und Widerstandsfähigkeit dem natürlichen Zahnschmelz sehr ähnelt. Zudem löst es keine Allergien aus.

Wenn Sie sich etwas besonderes wünschen, bringen wir auch gerne Zahnschmuck in Ihrem Mund an, zum Beispiel ein kleines Steinchen auf einem der Eckzähne.

Leistungen


  • Prophylaxe

  • Professionelle Zahnreinigung

  • Kinderzahnheilkunde

  • Ästhetik und Restauration

  • Parodontologie

  • Angstpatienten

  • Vollnarkose

  • Implantologie

  • Funktionsdiagnostik und -therapie

  • Zahnärztliche Chirurgie

  • Kieferorthopädie

Menu