Gemeinschaftspraxis | Dr. Rüdiger Lente & Dr. Lars Voigt

Hauptstr. 435 79576 Weil am Rhein Telefon: 07621/77838 Webseite: http://www.dr-lente-dr-voigt.de

Herzlich Willkommen

in der zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Dr. Rüdiger Lente und Dr. Lars Voigt in Weil am Rhein – direkt an der schweizerisch-französischen Grenze.

Mit hoch motivierten Mitarbeitern, drei behandelnden Ärzten und drei Zahntechnikern im eigenen Dentallabor sind wir optimal auf die unterschiedlichsten Anliegen vorbereitet. Unsere Gemeinschaftspraxis zeichnet sich durch eine hohe Qualität und ihre Patientennähe aus. Wir bemühen uns stets darum, unsere Therapie auf Ihre Wünsche und Möglichkeiten abzustimmen, sodass Sie unsere Praxis zufrieden und mit dem bestmöglichen Ergebnis verlassen können.

Wir möchten, dass Sie über Befunde und Behandlungen informiert sind. Daher nehmen wir besonders die Beratungstermine mit Ihnen sehr ernst. Nach einem ausführlichen Gespräch in entspannter Atmosphäre treffen wir gemeinsam eine Entscheidung für die Therapieform, die am besten für Sie geeignet ist.

Haben wir schließlich ein individuelles Therapie- oder Sanierungskonzept für Sie entwickelt, geht es an die Behandlung selbst. Ganz gleich, ob dabei der Schutz und Erhalt Ihrer Zähne im Vordergrund stehen oder Zähne ersetzt werden müssen: Wie schon bei der Diagnostik arbeiten wir auch hier neben bewährten ebenso mit modernen Methoden. Hierzu gehören insbesondere digitale Verfahren, die die Praxisabläufe auf allen Ebenen verbessern und zudem eine individuelle und schonendere Patientenversorgung ermöglichen.

In unserem eigenen, modern ausgestatteten Zahnlabor fertigen wir Ihren individuellen Zahnersatz mit höchstem Qualitätsanspruch an. Die technische Umsetzung findet dabei immer nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen statt – möglich machen dies Fortbildungen, die unsere engagierten Zahntechniker regelmäßig durchlaufen.

Fachkunde und Freundlichkeit sind in unserer Praxis eng miteinander verbunden. Unsere Patienten werden von unserem erfahrenen Team herzlich empfangen sowie zahnmedizinisch hervorragend beraten und versorgt. Im Bereich der Prophylaxe helfen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiterinnen bei der Gesunderhaltung Ihrer Zähne, und das selbstverständlich schonend und durch Rückgriff auf modernste Technik.

Wir begegnen unseren Patienten auf Augenhöhe und bieten eine hohe Behandlungsqualität mit individuellen Konzepten für jeden einzelnen Patienten – ein Anspruch, der sich nicht zuletzt in der Zertifizierung der Praxis und des zahntechnischen Labors nach der strengen DIN ISO-Norm 9001:2016 widerspiegelt.

Sie möchten uns kennenlernen? Dann freuen wir uns, Sie schon bald in unserer Gemeinschaftspraxis begrüßen zu dürfen.

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 27 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Die Praxis ist ISO 9001 zertifiziert.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 20 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Französich
    • Italienisch
    • Latein
    • mehr als eine weitere

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 20 Minuten angesetzt.

Praxisausstattung

  • Die Praxis ist barrierearm.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.
  • Die Praxis stellt Patienten konstenloses WLAN zur Verfügung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Implantate und Zahnersatz – individuell und hochwertig

Ein Schwerpunkt unserer Praxis liegt auf der Versorgung mit Implantaten und Zahnersatz. Unser Anspruch dabei: Qualität, Ästhetik und Funktion. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir digitale Technologien fest unsere Abläufe integriert – von einer schonenden Diagnose mittels 3D-Röntgentechnik über die digitale Abdrucknahme bis hin zur computergestützten, passgenauen Anfertigung Ihres Zahnersatzes in unserem hauseigenen Dentallabor.

Ebenso arbeiten wir aber auch mit konventionellen Verfahren, denn selbstverständlich berücksichtigen wir immer die individuelle Patientensituation und entscheiden genau, welche Behandlungsform die beste ist.

Wir beraten Sie in einem persönlichen Erstgespräch gerne ausführlicher zum Thema Implantate und Zahnersatz.

Unser Dental-Hygiene-Labor

Die Gesunderhaltung Ihrer Zähne ist uns eine Herzensangelegenheit. Daher erhalten Sie bei uns ein individuelles Prophylaxeprogramm mit Kariesrisikobestimmung und Professioneller Zahnreinigung.

Die Behandlungen finden in unserem eigenen Dental-Hygiene-Labor statt und werden schonend und nur mithilfe modernster Technik von speziell geschulten Fachkräften durchgeführt. So halten wir die Behandlungsqualität dauerhaft hoch – damit Sie Ihre Mundgesundheit in besten Händen wissen.

Auch bei Fragen rund um das Thema Mundhygiene stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen beratend zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne.

Leistungen


  • Intensive, spannungsfreie Beratungsgespräche

  • Individualprophylaxe mit Kariesrisikobestimmung und Professioneller Zahnreini-
    gung im praxiseigenen Dental-Hygiene-Zentrum

  • Eigenes Zahntechniklabor

  • Schonende Parodontitis-
    behandlung unter Einsatz mikrochirurgischer Techniken und Parodontitisprophylaxe

  • Hochwertiger, individuell nach Funktion und Ästhetik gefertigter Zahnersatz

  • Keramik-Verblendschalen (Veneers)

  • Computergestützte CEREC-Vollkeramik-Versorgung

  • Zahnfarbene Keramik-Inlays

  • Bleaching (Home und Office)

  • Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

  • Zertifizierte Implantologie und Prothetik

  • Generation 50+

  • Besondere Sensibilität bei der Behandlung von Angst-
    patienten und Kindern