Zahnmedizinisches Zentrum Leinfelden

Schulstr. 2 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: 0711/6997650 Webseite: http://zahnmedizin-leinfelden.de

Herzlich Willkommen

Bei uns befindet sich alles unter einem Dach – das ist zeitsparend, bequem und stressfrei. Wir vereinen die allgemeine Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in unserem zahnmedizinischen Zentrum Leinfelden.

Perfektion kennt keine Kompromisse. Ihr Anspruch und eines unserer Ziele ist das Schaffen eines positiven Ambientes zwischen den Patienten und unserem Praxisteam. Dies funktioniert allerdings nur mit einem fachlich gut ausgebildeten und funktionierenden sowie sich ergänzenden Team.

Dieser Herausforderung stellen wir uns gerne. Unser Praxisteam besteht aus mehreren Zahnärzten, Praxismanagern,  Assistenten, Auszubildenden, Zahntechnikern und Mitarbeitern, die speziell für die Prophylaxe ausgebildet sind.

Die Lehre der Zahnmedizin bestehend aus Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde umfasst den kompletten Mundraum und dessen Umgebung. Wir haben Fachabteilungen, die sich um spezifische Probleme kümmern. Angefangen bei den Kleinsten, die von unseren spezialisierten Kinderzahnärzten spielerisch in die Zahnmedizin und in unsere Praxis eingeführt werden, damit erst gar keine Angst vor dem Zahnarzt aufkommt. Aber auch für Schwangere und Angstpatienten haben wir die passenden Behandlungsmethoden und die entsprechend weitergebildeten Mitarbeiter.

Sie werden ausführlich in allen Belangen beraten und finden bei uns die passende, auf Sie zugeschnittene Lösungegal in welchem Fachbereich. Wir legen neben einer ausführlichen Beratung Wert auf die Termineinhaltung sowie absolute Kostentransparenz.

Unser größtes Anliegen ist Ihre Gesundheit. Unsere ärztliche Perfektion geht daher keine Kompromisse ein. Wir ergänzen uns durch unser fachliches Wissen, um Sie bestens betreuen zu können und sind bestrebt, Sie vollständig zufriedenzustellen.

Wir freuen uns auf Sie!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 17 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt hat einen Masterabschluss.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Lasermedizin
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Ästhetische Zahnheilkunde
  • In der Praxis sind die folgenden kammerlich anerkannten Behandlungsschwerpunkte vertreten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Ästhetische Zahnheilkunnde
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Die behandelnden Ärzte durchlaufen durchschnittlich mehr wie 5 Fortbildungstage im Jahr.
  • Ein behandelnder Zahnarzt hat 2 Masterabschlüsse.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.
  • Die Praxis nutzt ein validiertes Instrumentenaufbereitungsverfahren.
  • Multifunktionsspritzen werden vor jedem Gebrauch durch einen validierten Aufbereitungsprozess gereinigt oder es werden Einwegaufsätze verwendet.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 5 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 40 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet Vollnarkose an.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum 3D-Röntgen.
  • Die Praxis kann auf ein digitales OP-Mikroskop zurückgreifen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Die Praxis verfügt über einen Thermodesinfektor.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis einen Abdruckscanner zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.
  • Die Praxis stellt Patienten konstenloses WLAN zur Verfügung.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten der 3D-Implantatplanung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Die Praxis hält Seminare ab oder vermittelt fachliches Wissen in anderer Form.
  • Ein Arzt oder mehrere Ärzte der Praxis helfen ehrenamtlich mit ihrem fachlichen Können.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • In den letzten 5 Jahren hat ein Arzt mindestens einen oder mehrere Fachartikel publiziert.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Leistungen

ZAHNMEDIZIN

  • Untersuchung und Diagnostik

  • Parodontologie

  • Endodontie

  • Prothetik

  • Komplettsanierung in Narkose

  • Kinderzahnheilkunde


ORALCHIRUGIE

  • Implantologie

  • Wurzelspitzenresektion

  • Weisheitszahnentfernung


PROPHYLAXE

  • Professionelle Zahnreinigung

  • Kinder- und Jugendprophylaxe

  • Schwangerschaft und Mundhygiene


ZAHNTECHNIK

  • Hauseigenes Meisterlabor

  • Zahnersatz MADE IN GERMANY