Gemeinschaftspraxis KU64 | Dr. Ziegler & Partner

Kurfürstendamm 64 10707 Berlin Telefon: 030/8647320 Webseite: http://www.ku64.de

Herzlich Willkommen

in der Zahnarztpraxis KU64 am Berliner Kurfürstendamm. In unserem außergewöhnlichen, freundlichen Ambiente behandeln wir Sie auf höchstem zahnmedizinischen Niveau – hoch spezialisiert und ganz nach Ihren Bedürfnissen. In unserer mehrfach ausgezeichneten Gemeinschaftspraxis finden Sie nahezu das ganze Spektrum der Zahnmedizin unter einem Dach vereint. Mehr als 20 Experten sorgen auf rund 2000 Quadratmetern dafür, dass Sie selbstbewusst mit gesunden Zähnen und einem tollen Lachen durch Ihr Leben gehen können. Einen besonderen Schwerpunkt haben wir dabei auf die Behandlung von Angstpatienten und auf die Kinderzahnheilkunde gelegt. Trotz der Größe unserer Praxis stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Wir begegnen Ihnen auf Augenhöhe und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Behandlungskonzept. Dabei finden wir stets den Spezialisten, der Ihren Fall bestmöglich behandeln kann – für ein optimales Ergebnis, das Ihnen Spaß macht und Sie zum Strahlen bringt. Wir haben den Anspruch, Ihnen zu jeder Zeit höchste Qualität und eine Behandlung nach dem aktuellen Stand der zahnmedizinischen Entwicklung zu gewährleisten. Kontinuierliche Weiterbildungen sind deshalb genauso selbstverständlich für uns wie eine moderne Praxisausstattung. So greifen wir auf die neuesten Geräte, computergestützte Verfahren, innovative Systeme sowie hochwertige Materialien zurück. Unser hauseigenes Dentallabor setzt auf äußerste Präzision und ermöglicht eine genaue Planung und schnelle Abstimmung mit unseren Experten. Unser einmaliger Rundum-Service berücksichtigt alles, was Sie für einen angenehmen und komfortablen Aufenthalt in unserer Praxis benötigen. Ob großzügige Sprechzeiten, Wickel- und Stillräume oder heilpraktische Anwendungen: Wir sind eine patientenorientierte Praxis, die großen Wert auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse legt. Das Design unserer Praxis ist bis in kleinste Detail durchdacht. Farben, Formen, Licht und Akustik sind bewusst auf Ihr Wohlbefinden hin ausgerichtet, sodass besonders Angstpatienten bei uns entspannt in die Behandlung gehen können. Wenn Sie neugierig geworden sind, sprechen Sie uns gerne an – unser kompetentes und engagiertes Team steht Ihnen an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 27 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt hat einen Masterabschluss.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Kieferorthopädie
    • Lasermedizin
    • Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Zahnärztliches Naturheilwesen
    • Ästhetische Zahnheilkunde
    • Allgemeine Ästhetische Zahnheilkunde
  • In der Praxis sind die folgenden kammerlich anerkannten Behandlungsschwerpunkte vertreten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kieferorthopädie
    • Parodontologie
    • Ästhetische Zahnheilkunnde
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Die behandelnden Ärzte durchlaufen durchschnittlich mehr wie 5 Fortbildungstage im Jahr.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt hat mehrere Doktortitel.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.
  • Einer der behandelnden Ärzte hat den Facharzt der Kieferorthopädie.
  • Die Praxis ist für folgenden Techniken zertifiziert:
    • Aligner
    • Lingualtechnik (Brackets auf Innenseite)
    • CMD (Craniomandibuläre Dysfunktionen)
  • Einer der behandelnden Ärzte besitzt eine Weiterbildungsberichtigung.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Die Praxis ist ISO 9001 zertifiziert.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.
  • Die Praxis nutzt ein validiertes Instrumentenaufbereitungsverfahren.
  • Multifunktionsspritzen werden vor jedem Gebrauch durch einen validierten Aufbereitungsprozess gereinigt oder es werden Einwegaufsätze verwendet.
  • Die Rezidiv-Quote (Rückfall-Quote) nach 2 Jahren beträgt unter 5%.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 10 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Französich
    • Spanisch
    • Italienisch
    • Türkisch
    • Polnisch
    • Russisch
    • Griechisch

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 40 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet Sedierung per Lachgas an.
  • Die Praxis bietet Vollnarkose an.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.
  • Die Behandlungen werden mit folgendenen Apparaturen vorgenommen:
    • Herausnehmbaren
    • Festsitzenden
  • Die Behandlungen werden 1 Jahr nachkontrolliert.
  • Die Praxis bietet Antischnarchgeräte an.
  • Die Praxis arbeitet interdisziplinär mit einem Logopäden zusammen.
  • Die Praxis arbeitet interdisziplinär mit einem bestimmten Kinderarzt zusammen.

Praxisausstattung

  • Die Praxis ist barrierearm.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum 3D-Röntgen.
  • Die Praxis kann auf ein digitales OP-Mikroskop zurückgreifen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Die Praxis verfügt über einen Thermodesinfektor.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis einen Abdruckscanner zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.
  • Die Praxis stellt Patienten konstenloses WLAN zur Verfügung.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten der 3D-Implantatplanung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Die Praxis hält Seminare ab oder vermittelt fachliches Wissen in anderer Form.
  • Ein Arzt oder mehrere Ärzte der Praxis helfen ehrenamtlich mit ihrem fachlichen Können.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • In den letzten 5 Jahren hat ein Arzt mindestens einen oder mehrere Fachartikel publiziert.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Bei uns können Sie Ihre Angst ablegen

Nicht jeder Patient geht unbeschwert in eine zahnmedizinische Behandlung. Im Gegenteil: Für viele ist der Besuch beim Zahnarzt mit Angst verbunden. Zahnarztangst kann dabei unterschiedliche Ursachen haben – etwa traumatische Erfahrungen in der Kindheit – und dazu führen, dass eine Behandlung schließlich ganz vermieden wird. Unsere Praxis setzt daher einen besonderen Schwerpunkt auf die Behandlung von Angstpatienten. Mit unserem durchdachten Ambiente, herzlichen und kompetenten Mitarbeitern sowie einem großen Ideenreichtum möchten wir Ihnen die Behandlung so angenehm wie möglich gestalten. Unsere Räumlichkeiten sind entsprechend aktuellen psychologischen Erkenntnissen designt. Orangefarbene Wände und Duftsäulen schaffen ein entspanntes, stressfreies Ambiente, das sich positiv auf das Wohlbefinden unserer Besucher auswirkt. Für Kinder steht zusätzlich ein separater Empfangsbereich bereit, in dem sie die Zeit bis zur Behandlung spielend verbringen können. Wir halten für Angstpatienten besondere Serviceangebote bereit. Hierzu gehören etwa kurze Wartezeiten, DVD-Brillen sowie Vorbetäubungen, Lachgas und Vollnarkose. Zudem müssen Sie keinesfalls allein in die Behandlung gehen. Auf Wunsch begleiten Sie unsere geschulten und freundlichen Mitarbeiter.

Gesunde Zähne bei Kindern und Jugendlichen

Unsere Praxis hat sich mit vier Kinderzahnärztinnnen und drei Kinderprophylaxeassistentinnen optimal auf die besonderen Bedürfnisse von Kinderzähnen eingestellt. Mit Fachkompetenz, großem Engagement und Einfühlungsvermögen setzen wir uns dafür ein, dass sich unsere jungen Patienten wohlfühlen und die bestmögliche Versorgung erhalten – von der Kariesbehandlung über die Kieferorthopädie bis hin zur Prophylaxe. Wir legen viel Wert darauf, nicht nur aus zahnmedizinischer, sondern auch aus pädagogischer Sicht optimal zu behandeln. Deshalb greifen wir auf neuartige Methoden wie das Therapeutische Zaubern zurück und nehmen uns vor der eigentlichen Behandlung viel Zeit für die Beratung und Erstuntersuchung. Während der Behandlung selbst, die stets individuell auf den Patienten zugeschnitten wird, erklären wir jeden Schritt und stehen bei Fragen immer zur Verfügung. Uns ist sehr viel an der Aufklärung unserer Youngster gelegen. Wir möchten, dass unsere jungen Patienten so früh wie möglich ein Bewusstsein dafür entwickeln, wie wichtig die richtige und regelmäßige Zahnpflege ist. Deshalb gibt es in unserer Kinderzahnarztpraxis die Möglichkeit, an der sogenannten YoungStars-Doktorschule teilzunehmen. Hier lernen Kinder spielerisch alles über das Zähneputzen und über weitere spannende Themen aus dem Bereich der Zahngesundheit. Kinder und Jugendliche erwartet in unserer Praxis ein einmaliges Ambiente. Ganz gleich ob Bällebad, Kletterwand oder Playstation – bei uns lässt sich der Aufenthalt spielerisch erleben. In unserer Kinderarztpraxis behandeln wir Kleinkinder, Kinder sowie Jugendliche und werdende Mütter.

Leistungen


  • Endodontologie

  • Implantologie

  • Kariologie und Füllungstherapie

  • Kinderzahnheilkunde

  • Kieferorthopädie

  • Lasermedizin

  • Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

  • Oralchirurgie

  • Parodontologie

  • Prophylaxe

  • Prothetik

  • Zahnärztliches Naturheilwesen

  • Ästhetische Zahnheilkunde

  • Allgemeine Ästhetische Zahnheilkunde