Zahnarztpraxis | Dr. med. dent. Jens Konzelmann

Bahnhofstr. 16-20 71409 Schwaikheim Telefon: 07195/51011 Webseite: http://www.die-zahnprofis.de

Herzlich Willkommen

in der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Jens Konzelmann und Dr. Rebekka Marquardt – Ihren Zahnprofis aus Schwaikheim. Zahnmedizin ist für uns mehr als technischer Fortschritt, Diagnose und Therapien. Um unseren Beruf adäquat ausüben zu können, betrachten wir den ganzen Menschen. Wir legen Wert auf eine persönliche Betreuung sowie ausführliche Beratung in einem entspannenden Ambiente. Erst, wenn wir gemeinsam alle Fragen klären konnten, schreiten wir zur Tat. Neben vier Mitarbeiterinnen in der Verwaltung besteht unser Praxis-Team aus insgesamt zwei Zahnärzten, einem Zahntechniker und acht Zahnarzthelferinnen. Dadurch stellen sicher, dass wir Ihnen stets eine breite Palette zahnärztlicher Leistungen zur Verfügung stellen können: Wir setzen auf gründliche Prophylaxe, behandeln Erkrankungen der Kiefergelenke, sorgen für natürlich aussehenden Zahnersatz (einschließlich Implantaten), setzen Kronen und Brücken, fertigen „unsichtbare“ Füllungen an, beseitigen tief sitzenden Zahnstein, richten Ihre Frontzähne mithilfe modernster Aligner und nehmen bei Bedarf auch ästhetische Eingriffe vor. Ihr strahlendes Lächeln ist unsere Berufung! Wegen vorbildlicher Leistungen in der Unternehmensführung (insbesondere Praxiskommunikation, soziale Verantwortung, Medieneinsatz, Design, Patientenansprache und Mitarbeiterentwicklung) wurden wir bereits mit dem Praxis+Award ausgezeichnet. Darüber hinaus haben wir vor rund 20 Jahr ein mittlerweile international zertifiziertes Qualitätsmanagement für unsere Praxis etabliert. Um diesem hohen Anspruch auch in Zukunft gerecht zu werden, nehmen wir regelmäßig an fachlichen Fortbildungen teil. Sollten Sie weitere Fragen haben oder einen Termin vereinbaren wollen, melden Sie sich bei uns – wir freuen uns auf Sie!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 24 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Chirurgie
    • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Die Praxis ist ISO 9001 zertifiziert.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 20 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Italienisch
    • Polnisch
    • eine weitere

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 30 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis ist barrierearm.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Die Praxis kann auf ein digitales OP-Mikroskop zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten der 3D-Implantatplanung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Leistungen

Ästhetik

  • Bleaching

  • Contouring

  • Veneers

  • Keramikinlays


Imman-Aligner

  • Gerade Zähne ohne Zahnspange


Parodontologie

  • Erhaltung von gesundem Zahnfleisch

  • Zahnsteinentfernung durch modernste Ultraschalltechnologie


Füllungen und Inlays

  • Laborgefertigtes Keramikinlay

  • Goldgussinlay


Implantologie

  • Naturidentischer Zahnersatz

  • Kronen und Brücken

  • Moderne Vollkeramik


Kiefergelenkserkrankung

  • Therapie mit Aufbiss-Schiene

  • Ausführliche Beratung


Digitales Röntgen

  • 90% geringere Strahlenbelastung

  • Genauer und patientenfreundlicher