Zahnärzte am Rotkreuzplatz | Gemeinschaftspraxis Dr. Matthias Bolten & Dr. Christiane Krause

Donnersbergerstr. 4 80634 München Telefon: 089/160066 Webseite: http://www.zahn-rotkreuzplatz.de
Bewertungsergebnis ansehen

Herzlich Willkommen

bei Dr. med. dent. Matthias Bolten, Dr. med. dent. Christiane Krause und Elisa Otto, den Zahnärzten am Rotkreuzplatz.

Wir sind die Zahnarztpraxis für Ihre persönlichen Bedürfnisse. Im Herzen von München betreut Sie unser freundliches Praxisteam jederzeit gerne und stets auf höchstem Niveau. Damit das so bleibt, nehmen auch alle Mitglieder der Praxis regelmäßig an fachlichen Fortbildungen teil.

Dass wir getreu unserem Motto den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellen, ist für uns selbstverständlich. Daher sind alle Praxisräume barrierefrei gestaltet. Außerdem widmen wir uns im besonderen Maße der zahnärztlichen Versorgung körperlich eingeschränkter Menschen.

Außerdem verwenden wir ausschließlich Geräte und Methoden auf dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik, darunter digitale Röntgengeräte, die niedrige Strahlungswerte gewährleisten.

Mit drei Zahnärzten unter einem Dach decken wir ein breites Spektrum zahnärztlicher Therapiemöglichkeiten ab. Zu einer umfassenden, zeitgemäßen Zahnmedizin gehört es unseres Erachtens aber auch, über den Tellerrand der Schulmedizin hinwegzuschauen, und bei Bedarf beispielsweise naturheilkundliche Verfahren einzubeziehen.

So bieten wir in unserer Praxis neben einer grundständigen zahnmedizinischen Behandlung auch homöopatische Behandlungsmethoden und Elekroakupunktur nach Voll an. Doch niemand ist perfekt: Deshalb kooperieren wir mit renommierten Experten angrenzender Fachrichtugen, u.a. Osteopathen und Heilpraktikern mit Schwerpunkt Kinesiologie. Auf diese Weise stellen wir weiterhin sicher, dass Ihnen stets die bestmögliche Behandlung zuteil wird.

Sie wünschen weitere Informationen zu unserer Praxis oder einem ganz persönlichen Anliegen? Gerne steht Ihnen unser Team zur Verfügung - persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Wir freuen uns darauf, Sie schon bald in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Prophylaxe

Gute Neuigkeiten: Karies ist auf dem Rückzug. Während vor 30 Jahren noch durchschnittlich sieben Zähne eines jeden Jugendlichen von Zahnfäule betroffen waren, haben die 12-Jährigen heutzutage statistisch weniger als einen kariöser Zahn. Dennoch bleibt es die häufigste Volkskrankheit des Menschen – noch vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Ähnlich sieht es bei Parodontitis aus: Ungefähr jeder zweite Erwachsene über 35 Jahren ist davon betroffen. Das Tückische daran: Die Zahnfleischentzündung verläuft schmerzfrei und wird daher nicht sofort behandelt. Doch als Folge der Entzündung bildet sich der Kieferknochen zurück, sodasa auf Dauer mit Zahnverlust zu rechnen ist.

Sowohl Karies als auch Parodontitis resultieren aus bakteriellen Belägen, die sich ungehindert im Mund ausbreiten können. Sei es aufgrund mangelder Pflege oder weil sie sich an schlecht zugänglichen Stellen im Mund befinden. Auch Alltagsgewohnheiten wie Rauchen oder ungesunde Ernährung erhöhen das Risiko einer Parodontitiserkrankung.

Umso wichtiger wird die gründliche Prophylaxe: Zweimal tägliches Zähneputzen (idealerweise unter Zuhilfenahme von Zwischenraum-Zahnbürsten oder Zahnseide). Wir unterstützen Ihre heimische Vorsorge im Rahmen der zweimal jährlich empfohlenen Kontrolltermine in unserer Praxis. Dabei können wir bereits erste Anzeichen von Karies und Parodontitis unkompliziert entfernen und ggf. weitere Schritte zur Bekämpfung einleiten.

Darüber hinaus befreien wir Ihre Zähne mit einer Professionellen Zahnreinigung (PZR) von sämtlichen Belägen, auch dort, wo Sie üblicherweise nicht hingelangen - in schwer zugänglichen Nischen und Zahnfleischtaschen. In einem nächsten Schritt glätten wir feinste Haarrisse (Fissuren) wir von allen Zahnoberflächen. Damit entziehen wir zukünftig auftretenden Bakterien in Ihrem Mund den Boden, sich weiter anzusiedeln.

Schlussendlich versiegeln wir Ihre Zähne mit einem speziellen Lack oder Gel. So sind Sie und Ihre Zähne für die nächsten Monate vor weiteren bakteriellen Attacken gefeiht. Im Anschluss daran beraten wir Sie auf Wunsch zur richtigen Putztechnik und geben Ernährungstipps.

Zahntechnisches Meisterlabor

Natürlich ist es uns am liebsten, wenn wir gar nichts tun müssen. Und Ihnen wohl auch. Daher nimmt die Prophylaxe in unserern Praxis so einen hohen Stellenwert ein. Dennoch beschränkt sich unser Service natürlich nicht nur auf die Kontrolle Ihrer heimischen Zahnpflege.

Wenn ein Eingriff doch einmal nötig wird, versorgen wir Sie zuverlässig mit den bestmöglichen Lösung für Ihre Zahngesundheit: Brücken, Kronnen und Implantate, fest oder herausnehmbar, Teil- und Vollprothesen kommen aus unserem hauseigenen Zahntechniker-Meisterlabor.

Das beschleunigt alle Prozesse von der Diagnose bis zur Anpassung entscheidend. Das gilt auch für die Kommunikation. Änderungswünsche können umgehend weitergeben und umgesetzt werden.

Weitere Fragen zu unserem Zahntechnischen Meisterlabor beantworten wir gern.

Leistungen


  • Zahnersatz

  • Endodontologie

  • Parodontologie

  • Intraorale Kamera

  • Digitales Röntgen

  • Implantologie

  • Ganzheitlich orientierte Zahnheilkunde

  • Kinderzahnheilkunde

  • Zahnarztangst

  • Prophylaxe

  • Behindertenzahnheilkunde

  • Fachübergreifende Betreuung

  • Schienentherapie

  • Ästhetische Zahnheilkunde