Dr. Marko Schauermann | Zahnarzt für Prophylaxe und Implantologie

Sürther-Hauptstr. 77 - 79 50999 Köln Telefon: 02236/380880 Webseite: http://www.zahnarzt-schauermann.de

Herzlich Willkommen

in der Praxis Dr. Marko Schauermann – Ihrem Zahnarzt im Kölner Süden für Prophylaxe und Implantologie.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir interpretieren unsere Praxis als modernen, patientenorientierten Dienstleistungsbetrieb, in dem Sie von einem hoch qualifizierten Praxisteam eine hervorragende Zahnbehandlung geboten bekommen.

Unser Anspruch dabei ist, die Funktion, Ästhetik und Gesundheit Ihrer Zähne sicherzustellen. Dies erreichen wir durch eine genaue Diagnostik sowie eine sicherere und schonende Behandlung in einer wahren Wohlfühlatmosphäre.

Ihre natürlichen Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund zu halten, liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten Zahn- und Zahnfleischerkrankungen frühzeitig erkennen genauso wie vorbeugen und bieten daher ein individuelles Vorsorgeprogramm an.

Da Ihr persönliches Wohlbefinden bei uns im Fokus steht, passen wir jede Behandlung individuell an Sie an. Wir setzen auf neueste diagnostische Hilfsmittel und decken somit viele unterschiedliche Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten ab. Wenn es die Situation erfordert, arbeiten wir dabei auch mit Ärzten anderer Fachbereiche zusammen, zum Beispiel mit Kieferorthopäden, Oralchirurgen, Physiotherapeuten oder Radiologen.

Um Ihnen eine optimale Behandlung zu ermöglichen, greifen wir an vielen Stellen auf innovative Technologien zurück. Mit intraoralen Kameras, digitaler Röntgentechnik oder CEREC sorgen wir für eine präzise, schnelle und schonende Behandlung.

Sie wünschen sich, wieder unbeschwert und strahlend lachen zu können – und das noch bis ins hohe Alter? Auch dabei können wir Ihnen helfen mit einem funktional und ästhetisch anspruchsvollen Zahnersatz helfen.

Wir unterstützen Sie bei allen Fragen rund um Ihre Zähne. Wenn Sie beispielsweise ausführliche Beratung zu Themen wie Prophylaxe, Zahnersatz oder Kostenübernahme Ihrer gesetzlichen Krankenkasse wünschen, hilft Ihnen unser freundliches und professionelles Team gerne weiter und setzt sie umfassend in Kenntnis.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir freuen uns auf Sie!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 17 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Lasermedizin
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Ästhetische Zahnheilkunde
    • Allgemeine Ästhetische Zahnheilkunde
  • In der Praxis sind die folgenden kammerlich anerkannten Behandlungsschwerpunkte vertreten:
    • Implantologie
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Die behandelnden Ärzte durchlaufen durchschnittlich mehr wie 5 Fortbildungstage im Jahr.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.
  • Die Praxis nutzt ein validiertes Instrumentenaufbereitungsverfahren.
  • Multifunktionsspritzen werden vor jedem Gebrauch durch einen validierten Aufbereitungsprozess gereinigt oder es werden Einwegaufsätze verwendet.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 5 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Türkisch

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 50 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet Sedierung per Lachgas an.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis ist barrierearm.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum 3D-Röntgen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Die Praxis verfügt über einen Thermodesinfektor.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis einen Abdruckscanner zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten der 3D-Implantatplanung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Die Praxis hält Seminare ab oder vermittelt fachliches Wissen in anderer Form.
  • Ein Arzt oder mehrere Ärzte der Praxis helfen ehrenamtlich mit ihrem fachlichen Können.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • In den letzten 5 Jahren hat ein Arzt mindestens einen oder mehrere Fachartikel publiziert.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Erkennen und Vorbeugen: Unser Vorsorgeprogramm

Um Krankheiten wie Karies oder Parodontitis rechtzeitig zu erkennen und vorzubeugen, können Sie bei uns ein individuelles Vorsorgeprogramm in Anspruch nehmen. Dabei halten wir verschiedene Angebote für Sie bereit, die wir Ihnen im Folgenden kurz erläutern:

Bei der Professionellen Zahnreinigung entfernen wir Beläge und Zahnstein sowie Verfärbungen auf den Zähnen und reinigen die Zahnzwischenräume. Anschließend polieren wir die Zähne, damit Bakterien keinen Halt auf der Zahnoberfläche haben, und sorgen mit einer Fluoridierung für zusätzlichen Schutz. Moderne Verfahren und Instrumente sind dabei selbstverständlich für uns. So arbeiten wir mit Ultraschall, speziellen Handinstrumenten und modernen Pulverstrahlgeräten.

Bei kleinen oder größeren Furchen in den Zähnen, sogenannten Fissuren, können wir zusätzlich eine Fissurenversiegelung vornehmen, um Ihre Zähne vor Kariesbakterien zu schützen.

Ein Speicheltest wiederum gibt uns Aufschluss über Ihr persönliches Kariesrisiko. Im Anschluss an das Testverfahren beraten wir Sie und legen – wenn nötig – Ihrem individuellen Fall entsprechend Therapiemaßnahmen fest.

Außerdem legen wir großen Wert auf eine umfassende Aufklärung: Wir erklären Ihnen zum Beispiel, wie eine Karies entsteht, in welchen Lebensmitteln sich Zucker versteckt und wie Sie sich gesund ernähren können. Auch Tipps zur richtigen Zahnpflege erhalten Sie von unseren engagierten und kompetenten Team.

Sprechen Sie uns gerne auf unser Vorsorgeprogramm an.

Stabiler und nachhaltiger Zahnersatz durch Implantate

Wir versorgen Sie in unserer Praxis mit funktional und ästhetisch hochwertigen Implantaten.

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die fest mit dem Kieferknochen verwachsen und nach einer Einheilungsphase mit den endgültigen Zahnersatz versehen werden, zum Beispiel mit einer Krone oder einer Prothese.

Da Implantate fest im Kieferknochen verankert sind, bieten sie eine besonders stabile und nachhaltige Lösung für den Ersatz einzelner, aber auch mehrerer Zähne. Doch nicht nur das: Implantate sorgen außerdem dafür, dass der Knochen weiterhin belastet und somit nicht abgebaut wird. Auch die Zahnsubstanz bleibt bei der Versorgung mit Implantaten erhalten, da – anders als bei Brücken – kein Abschleifen gesunder Nachbarzähne erforderlich ist.

Sie haben Fragen zu Implantaten oder möchten einen Termin vereinbaren? Kontaktieren Sie uns gern unter: 02236 / 380880.

Leistungen

Zahnpflege und -erhaltung

  • Endodontie

  • Prophylaxeprogramme

  • Fissurenversiegelung

  • Professionelle Zahnreinigung

  • Ernährungsberatung

  • Speicheldiagnostik


Zahnästhetik

  • Füllungen / Inlays

  • Zahnersatz

  • Bleaching

  • Zahnschmuck


Diagnose und Therapie

  • Kiefergelenkdiagnostik

  • Parodontitisbehandlung

  • Lachgas


Dental-Hightech

  • Digitales Röntgen

  • Intraorale Kamera

  • Cerec 3D


Service und Beratung

  • Erinnerungsservice

  • Beratung bei Zuzahlungs- und Abrechnungsfragen

  • Privatleistungen

  • Hygiene