Zahnarztpraxis | Dr. Ralf Günther

Böblinger Str. 8/1 71088 Holzgerlingen Telefon: 07031/733789 Webseite: http://www.dr-ralf-guenther.de

Herzlich Willkommen

in unserer ganzheitlichen Praxis. Wir sind Ihre Spezialisten wenn es um den Zahnerhalt geht. Dabei ist es uns wichtig, dass wir uns von anderen Zahnärzten unterscheiden und setzen neue qualitative Maßstäbe. Verschiedene Auszeichnungen, bestandene Prüfungen und Titel zeugen von unseren hohen Ansprüchen: Wir verfolgen diese Werte und Ziele kontinuirlich und sind ein Inbegriff erstklassiger Produkt- und Dienstleistungsqualität. Mit unserem besonders umweltbewussten Verbrauch in unserer Praxis sind wir DIN EN ISO 14001:2004 zertifiziert. Wir möchten Ihnen die beste Behandlung für Ihren Zahnerhalt bieten. Hierbei sind wir überzeugt, dass nur eine ganzheitliche Betrachtung eine effiziente und nachhaltige Lösung bieten kann, denn Gesundheit ist nicht die reine Abwesenheit von Schmerzen und Problemen! Wir beleuchten Ihnen die Auswirkung der Zahngesundheit auf Ihren gesamten Körper, denn häufig stehen Symptome wie Hals-Wirbelsäulen-Schulterprobleme, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Tinnitus und Schwindel in direktem Zusammenhang mit mit Ihrem Kiefer. Wir erstellen Ihnen eine detaillierte Diagnostik und können Sie so bestens behandeln. Als Erweiterung zu den zahnmedizinischen Untersuchungsmethoden greifen wir auf das Gebiet der Applied Kinesiology zurück. Durch einen standardisierten Muskeltest kann eine Aussage über die Reaktion des Körpers auf potentiell positive Reize und negative Einflüsse gemacht werden, welche bei der Behandlung von “Zivilationskrankheiten” wie Allergien, Rheuma oder auch Parodontitis von großer Bedeutung sein kann. Dr. Ralf Günther ist Spezialist für Endodontie, Zertifiziertes Mitglied der DGET und ESE und besitzt ein DÄGAK Diplom. Diese Kombination ist bundesweit einmalig und ermöglicht eine außergewöhlich hochwertige Behandlung. Als Ergänzung steht Ihnen ein qualifiziertes und freundliches Prophylaxeteam zur Verfügung. Wir geben Ihnen ein Versprechen: Bei uns werden wir Sie ganzheitlich betrachten und stellen enorme Ansprüche an unsere Qualität. Es ist unser größtes Anliegen, Sie bestens zu beraten. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen, wir freuen uns auf Sie!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 17 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Zahnärztliches Naturheilwesen
    • Allgemeine Ästhetische Zahnheilkunde
  • In der Praxis sind die folgenden kammerlich anerkannten Behandlungsschwerpunkte vertreten:
    • Endodontologie
    • Parodontologie
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Die behandelnden Ärzte durchlaufen durchschnittlich mehr wie 5 Fortbildungstage im Jahr.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Die Praxis ist ISO 9001 zertifiziert.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.
  • Die Praxis nutzt ein validiertes Instrumentenaufbereitungsverfahren.
  • Multifunktionsspritzen werden durch einen validierten Aufbereitungsprozess gereinigt.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 10 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 40 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Die Praxis kann auf ein digitales OP-Mikroskop zurückgreifen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Die Praxis verfügt über einen Thermodesinfektor.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.
  • Die Praxis stellt Patienten konstenloses WLAN zur Verfügung.

Verantwortung & Publikation

  • Die Praxis hält Seminare ab oder vermittelt fachliches Wissen in anderer Form.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • In den letzten 5 Jahren hat ein Arzt mindestens einen oder mehrere Fachartikel publiziert.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Leistungen

Ein Auszug aus unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum:

Zahnerhaltung durch Endodontie

  • Wurzelkanalbehandlung


Zahnerhaltung durch Paradontologie

  • Zahnfleischbehandlung

  • Prävention, Behandlung und Nachsorge

  • Zahnhalteapparaterkrankungen

  • Behandlung von Parodontitis


Zahnerhaltung durch CMD-Behandlung

  • Behandlung von Schmerzen der Kaumuskulatur, (Hals-)Wirbelsäule und Kiefergelenk

  • Kraniomandibuläre Dysfunktion mit vielen Symptomen wie Knacken oder Reiben der Kiefergelenke beim Öffnen oder Schließen der Kiefer, Hals-Wirbelsäulen-Schulterprobleme, Ohrenschmerzen, Tinnitus oder Schwindel


Applied Kinesiology

  • Untersuchungsmethode um die zahnärztliche Diagnostik ganzheitlich zu erweitern

  • Zusammenhänge zwischen erkrankten Zähnen und entferneten Körperregionen herstellen