Zahnärztliche Praxisgemeinschaft | Dr. Maretzki

Karl-Marx-Straße 26 15537 Grünheide Telefon: 03362/23257 Webseite: http://www.implantate-brandenburg.de

Herzlich Willkommen

in der Praxisgemeinschaft Dr. Maretzki. Am idyllisch gelegenen Peetzsee in Grünheide bei Berlin-Köpenick behandeln wir Sie in schönen und modernisierten Praxisräumen und bieten Ihnen zahnmedizinische Systemtherapie für Klein und Groß. Mit vier Zahnärzten und acht zahnmedizinischen Fachangestellten versorgen wir Sie professionell in nahezu allen Bereichen der Zahnmedizin und mit besonderer Expertise in der Implantologie und Oralchirurgie. Sowohl mit traditionellen als auch mit modernen Therapiemethoden sorgen wir für die Gesundheit von Zähnen, Zahnfleisch und Kiefer. Unser Anspruch dabei: schonende Behandlungen und nachhaltige Ergebnisse. Wir können auf langjährige Berufserfahrung zurückblicken und gewährleisten durch regelmäßige Fortbildungen eine dauerhaft hohe Behandlungsqualität. Auf Kompetenz, Vertrauenswürdigkeit und eine angenehme persönliche Atmosphäre legen wir in unserer Praxis besonderen Wert. Damit Sie immer gut informiert sind, bieten wir persönliche Beratungsgespräche – schließlich möchten wir, dass Sie genau die Therapie erhalten, die zu Ihrem ganz individuellen Anliegen passt. Aber auch sonst stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite und klären Sie vor Eingriffen umfassend über unser Vorgehen auf. Treten Sie mit uns in Kontakt – wir sind an fünf Tagen in der Woche für Sie da, montags bis donnerstags sogar von 08.00 bis 20.00 Uhr! Wir freuen uns auf Sie!

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 12 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt hat einen Masterabschluss.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Oralchirurgie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Ein behandelnder Zahnarzt hat 2 Masterabschlüsse.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Die Praxis ist ISO 9001 zertifiziert.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 20 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Latein

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 20 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis ist barrierearm.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum 3D-Röntgen.
  • Die Praxis kann auf ein digitales OP-Mikroskop zurückgreifen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis einen Abdruckscanner zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.
  • Die Praxis stellt Patienten konstenloses WLAN zur Verfügung.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten der 3D-Implantatplanung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Implantologie

Zähne lassen sich heute auf ganz unterschiedliche Weise ersetzen. Eine besonders hochwertige und zuverlässige Lösung sind Implantate – künstliche Zahnwurzeln, die fest im Kieferknochen verankert werden und als Träger des eigentlichen Zahnersatzes dienen. Wir setzen in unserer Praxis aber nicht nur Implantate, sondern schaffen – wenn notwendig – durch gezielten Knochenaufbau die Grundlage für eine erfolgreiche Implantation. Ob der Knochen dabei mit eigenem Knochen oder mit synthetisch hergestellten Knochenersatzmaterialien hergestellt wird, hängt ganz vom individuellen Patientenfall ab. In jedem Fall aber bieten wir Ihnen eine professionelle, fachkompetente Versorgung, auf die Sie sich verlassen können. So behandelt Sie mit Dr. Burghard A. Maretzki ein Experte auf dem Gebiet, der seine besondere Expertise durch einen postgradualen Master of Science Implantologie / Orale Chirurgie erworben hat.

Orale Chirurgie

Von Zahnentfernungen über Wurzelspitzenresektionen bis hin zur Behandlung von Mundschleimhauterkrankungen bieten wir Ihnen eine oralchirurgische Versorgung auf höchstem Niveau von unserem Spezialisten Dr. Burghard A. Maretzki M.Sc. Implantologie / Orale Chirurgie. Selbstverständlich möchten wir Sie aber nicht nur medizinisch optimal versorgen, sondern Ihnen außerdem einen entspannten Aufenthalt in unserer Praxis ermöglichen, denn wir wissen, dass besonders operative Eingriffe Unbehagen auslösen können. Daher legen wir neben einer angenehmen Atmosphäre sehr großen Wert auf ein persönliches Vorsorgegespräch, in dem wir Sie umfassend über die einzelnen Behandlungsschritte aufklären. So können Sie mit einem guten Gefühl in die Behandlung gehen und sich anschließend über das Ergebnis freuen.

Leistungen

Allgemeine Zahnmedizin:

  • Zahnfüllung

  • Zahnersatz (Prothetik)

  • Metallfreier Zahnersatz

  • Ästhetische Zahnmedizin

  • Funktionstherapie

  • Parodontologie

  • Wurzelkanalbehandlung

  • Kinderzahnheilkunde

  • Prophylaxe


Implantologie:

  • Implantate

  • Knochenaufbau


Orale Chirurgie:

  • Operative Zahnentfernung

  • Wurzelspitzenresektionen an Front- und Seitenzähnen

  • Operative Zahnfreilegungen zur kieferorthopädischen Regulation

  • Behandlung von traumatischen Verletzungen

  • Entfernung von Kieferzysten

  • Behandlung akuter Entzündungsprozesse

  • Chirurgische Verbesserung des Prothesenlagers

  • Behandlung von Mundschleimhauterkrankungen

  • Lippenbändchen