Zahnarztpraxis am Türltor

Türltorstr. 4 85276 Pfaffenhofen Telefon: 08441/405560 Webseite: http://www.zahnarztpraxis-am-tuerltor.de

Herzlich Willkommen

Zahnmedizin ist für uns nicht nur ein Beruf, sondern Faszination und Leidenschaft. An unseren zwei Standorten in Pfaffenhofen und Wolnzach haben wir daher alles danach ausgerichtet, Sie als unsere Patienten optimal betreuen zu können. Dies erreichen wir durch medizinische Expertise, moderne Ausstattung und ein engagiertes Team, das sich jederzeit gerne um Ihr Anliegen kümmert. Eine ausführliche Aufklärung auch über die Finanzierung Ihrer Behandlung ist für uns selbstverständlich. Wir nehmen uns umfassend Zeit, um Sie individuell zu beraten und einen speziell auf Sie zugeschnittenen Behandlungsplan zu erstellen. Dabei wenden wir neue Technologien und moderne Methoden nach aktuellstem Stand der Wissenschaft an. Mit vier behandelnden Ärzten und einem hochqualifizierten Team bestehend aus Prophylaxe-Spezialistinnen, Hygienebeauftragtem, Assistentinnen, zahnmedizinischen Fachangestellten sowie Kolleginnen am Empfang, in der Verwaltung und im Labor, können wir Ihnen einen guten Service garantieren. Falls Sie Fragen oder Probleme haben, ist zu jederzeit jemand für Sie da und kümmert sich persönlich um Ihr Anliegen. Unser Standort am Türltor in Pfaffenhofen ist offen und hell gestaltet. Neben fünf modern ausgestatteten Behandlungsräumen, einem Besprechungs- und einem Zahnputzraum haben wir speziell für unsere kleinen Patienten ein Zimmer bunt und liebevoll auf Kinder ausgelegt, um die Angst vor dem Zahnarzt möglichst gar nicht erst entstehen zu lassen. Zudem verfügen wir über eine separate Prophylaxeabteilung. Auf über 120 qm herrscht eine angenehm ruhige und entspannende Atmosphäre. Hier kann nichts die Ruhe stören, da wir diesen Bereich sowohl räumlich als auch organisatorisch vollkommen von unserem regulären Praxisbetrieb abgetrennt haben und uns einzig und allein um Prophylaxepatienten kümmern. So kommen keine Notfälle dazwischen und unsere Spezialistinnen, die besonders auf diesem Gebiet fortgebildet sind, können Sie jederzeit pünktlich zu Ihrem Termin behandeln. Wie auch in allen anderen Räumen sind wir hier mit hochmodernen Geräten ausgestattet. Unsere Zahnarztpraxis in Wolnzach befindet sich in einem schönen Neubau zentral am Marienplatz und erfüllt ebenfalls optimale Voraussetzungen, damit wir Sie gut und umfassend betreuen können. Um Ihnen beim Denken zu helfen, haben wir ein Recall-System aufgebaut, durch das wir Sie in regelmäßigen Abständen wie gewünscht z.B. per Telefon oder SMS an Ihren Vorsorgetermin erinnern.

Angaben zur Praxis

Erfahrung & Qualifikation

  • Die Praxis besteht seit 14 Jahren.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt hat einen Masterabschluss.
  • Mindestens ein behandelnder Arzt des Praxisteams hat promoviert.
  • In der Praxis werden die folgenden Behandlungen angeboten:
    • Endodontologie
    • Implantologie
    • Kariologie und Füllungstherapie
    • Kinderzahnheilkunde
    • Lasermedizin
    • Oralchirurgie
    • Parodontologie
    • Prophylaxe
    • Prothetik
    • Ästhetische Zahnheilkunde
    • Allgemeine Ästhetische Zahnheilkunde
  • In der Praxis sind die folgenden kammerlich anerkannten Behandlungsschwerpunkte vertreten:
    • Implantologie
    • Kinderzahnheilkunde
  • Mindestens ein Zahnarzt nimmt regelmäßig an Qualitätszirkeln teil.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen mindestens einen Fortbildungstag jedes Jahr.
  • Die Praxismitarbeiter durchlaufen durchschnittlich zwei oder mehr Fortbildungstage jedes Jahr.
  • Die behandelnden Ärzte durchlaufen durchschnittlich mehr wie 5 Fortbildungstage im Jahr.
  • Mindestens ein behandelnder Zahnarzt ist in einer Fachgesellschaft organisiert.

Qualität

  • Es ist ein EDV-gestütztes Qualitätsmanagement-System in der Praxis im Einsatz.
  • Zahnreinigungen werden ausschließlich von Mitarbeitern durchgeführt, die eine Qualifikation als Zahnmedizinische Prophylaxehilfe oder Dentalhygieniker nachweisen können.
  • Alle hygienischen Maßnahmen werden standardmäßig dokumentiert.
  • Die Praxis nutzt ein validiertes Instrumentenaufbereitungsverfahren.
  • Multifunktionsspritzen werden durch einen validierten Aufbereitungsprozess gereinigt.

Service

  • An bestimmten Wochentagen werden Sprechstunden vor 09:00 Uhr oder nach 18:00 Uhr angeboten.
  • Die Wartezeiten in der Praxis werden fortlaufend kontrolliert und optimiert.
  • Die durchschnittliche Wartezeiten in der Praxis beträgt 15 Minuten.
  • Patienten werden informiert, wenn längere Wartezeiten entstehen.
  • In der Praxis wird ein Recall-Service angeboten.
  • Patienten der Praxis erhalten wenige Tage vor ihrem Termin eine Erinnerung per SMS, Mail oder Ähnlichem.
  • Die Praxis bietet Hilfestellung bei der Kommunikation mit den Krankenversicherungen an, wenn Probleme entstehen.
  • Das Praxisteam kann sich mit Patienten in den folgenden Fremdsprachen verständigen:
    • Englisch
    • Türkisch
    • Russisch
    • Albanisch

Beratung & Behandlung

  • Folgende Bereiche werden bei der Erstuntersuchung außer der Zahnhartsubstanz untersucht:
    • Schleimhaut
    • Kiefergelenk
    • Zahnfleisch
  • Für die Erstuntersuchung eines neuen Patienten werden durchschnittlich 30 Minuten angesetzt.
  • Die Praxis bietet Vollnarkose an.
  • Die Praxis bietet ganzheitliche Ansätze an.

Praxisausstattung

  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum digitalen Röntgen.
  • Die Praxis verfügt über Lupenbrillen.
  • Zahnbehandlungen erfolgen grundsätzlich unter Verwendung von Lupenbrillen.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten zum 3D-Röntgen.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis auf eine intraorale Kamera zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die technischen Möglichkeiten, Zahnfarben digital zu messen.
  • Die Praxis verfügt über einen Thermodesinfektor.
  • Bei Behandlungen kann die Praxis einen Abdruckscanner zurückgreifen.
  • Das Praxisteam hat die Möglichkeit, elektronische Wurzellängenmessungen durchzuführen.
  • Die Praxis verwendet aktive Spüllösungen oder ein Spülgerät.
  • Die Praxis verfügt über eine Klimaanlage.
  • Die Praxis verfügt über Möglichkeiten der 3D-Implantatplanung.

Verantwortung & Publikation

  • In der Praxis werden zahnmedizinische Lehrberufe ausgebildet.
  • Die Praxis hält Seminare ab oder vermittelt fachliches Wissen in anderer Form.
  • Ein Arzt oder mehrere Ärzte der Praxis helfen ehrenamtlich mit ihrem fachlichen Können.
  • Mindestens ein Mitglied der Praxis gehört einer Fachstudiengruppe an.
  • In den letzten 5 Jahren hat ein Arzt mindestens einen oder mehrere Fachartikel publiziert.
  • Die Praxis unternimmt mindestens einmal im Jahr eine ganztägige teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis unternimmt mindestens zweimal im Jahr eine teamfördernde Maßnahme mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die Praxis verfügt über ein klar kommuniziertes Beschwerdemanagementkonzept.

Leistungen


  • Ästhetik (Kunststofffüllungen, Inlays, Veneers, Bleaching)

  • Implantologie (Implantate, Sinuslift, Knochenaufbau)

  • Kinderzahnheilkunde (separates
    Kinderbehandlungszimmer, Milchzahnpflege, Fissurenversiegelung, Vollnarkose für Kinder)

  • Amalgamentfernung

  • Zahnersatz (festsitzender Zahnersatz, abnehmbarer Zahnersatz)

  • Prophylaxe

  • Parodontologie mit Laserbehandlung

  • Wurzelbehandlung / Endodontologie

  • Narkosebehandlung im eigenen OP