Es gibt 22 Zahnärzte von Trusted Dentists in Recklinghausen

Kieferorthopädie | Dr. Antje Maas

Erlbruch 34-36
45657 Recklinghausen
02361/5821988

die kieferorthopäden | prof. hinz & partner

Körnerstr. 6
44623 Herne
02323/14020

Zahnarztpraxis | Dr. Tim Olivier

Bochumer Str. 38
44623 Herne
02323/41127

Zahnarztpraxis | Dr. Peter Frye

Hohe Str. 46 a
45711 Datteln
02363/561613

Zahnarztpraxis | Dr. Frank Neuhaus

Dortmunder Str. 12
44575 Castrop-Rauxel
02305/440404

Zahnarztpraxis | Dr. Torsten Keller M.Sc.

Luggendelle 1
45894 Gelsenkirchen
0209/3188000

Zahnarztpraxis | Dr. Christoph Blaschke

Edmund-Weber-Str. 209
44651 Herne
02325/3968

Zahnarztpraxis | Minja Djukanovic

Kurt-Schumacher-Str. 174
45881 Gelsenkirchen
0209/817357

Zahnarztpraxis | Dr. Dr. (H.) Franz Konczwald

Bismarckstr. 122
45888 Gelsenkirchen
0209/83595

Zahnarztpraxis | Dr. Wolfgang Strickling

Markt 14
45721 Haltern
02364/169997

Zahnklinik Bochum

Bergstr. 26
44791 Bochum
0234/9041480

Zahnarztpraxis | Dr. Robin Roenspies

Speckestr. 1
44357 Dortmund/Westerfilde
0231/379010

Zahnarztpraxis | Dr. Alexandra Schippers

Bongardstr. 21
44787 Bochum
0234/14516

Zahnarztpraxis | Dr. Anja Hohendahl

Kurt-Schumacher-Platz 11
44787 Bochum
0234/12206

Zahnarztpraxis | Dr. Robert Winking

Maximilian-Kolbe-Str. 42
44793 Bochum
0234/6405000

Gemeinschaftspraxis | Dr. Hans-Wilhelm Kayser und Ludger Pic...

Neustr. 6
59399 Olfen
02595/687

PRAXIS FÜR MUND-, KIEFER- UND GESICHTSCHIRURGIE, ORALCHIRUR...

Halterner Str. 17 b
46284 Dorsten
02362/81562

Zahnarztpraxis | Dr. Sina Jasmin Lehmann

An der Seikenkapelle 7
46282 Dorsten
02362/41427

Zahnärzte und Kieferorthopäden in Recklinghausen finden

Recklinghausen ist eine echte Ausnahmestadt. Gelegen im Herzen des Ruhrgebiets und doch so ganz anders als ihre Nachbarstädte (darunter Herne, Castrop-Rauxel, Herten, Oer-Erkenschwick). Das liegt unter anderem daran, dass Recklinghausen am Rande des Emscherlandes liegt und sich somit ein einzigartiges Naherholungsgebiet direkt vor der Haustür befindet. Darüber hinaus hat Recklinghausen – im Gegensatz zum Beispiel zu Dortmund oder Hamm – im zweiten Weltkrieg einen verhältnismäßig geringen Schaden erlitten. Daher konnten die mittelalterliche Stadt und zahlreiche alte Gebäude erhalten bleiben.

Da kann man schon einmal vergessen, dass in Recklinghausen auch 111 Kieferorthopäden und Zahnärzte ansässig sind. Sie praktizieren beispielsweise auf der Brandstraße und am Königswall, Herzogswall bzw. Kurfürstenwall, genauso am Erlbruch, in der Hertener Straße oder der Castroper Straße oder anderen Orten in Recklinghausen.

Junger Berufsstand: Zahnarzt in Recklinghausen

Bildung hat in der rund 1.200 Jahre zurückreichenden Geschichte Recklinghausens schon immer einen hohen Stellenwert gehabt. Die älteste Schule der Stadt ist das 1421 erstmals erwähnte Gymnasium Petrinum. Als Lateinschule bereitete sie vor allem auf geistliche Berufe, aber auch auf ein Universitätsstudium vor. Daher erscheint es auch mehr als wahrscheinlich, dass spätere Ärzte hier zur Schule gingen. Allerdings ist uns leider kein Zahnarzt aus Recklinghausen bekannt, der nachhaltig zu Berühmtheit gelangte.

Was in erster Linie daran liegen mag, dass bis in die Neuzeit hinein zahnärztliche Dienste hauptsächlich von Badern und Wundärzten ausgeführt wurden. Vor allem im Mittelalter zogen sie von Stadt zu Stadt, praktizierten u. a. auf Märkten. Zu ihrem Leistungsportfolio gehörte das Ziehen von Zähnen genauso wie das Behandeln von Augenerkrankungen oder das Versorgen von Wunden, zum Teil unter abenteuerlichen hygienischen Umständen.

 

Die erste zahnmedizinische Fakultät der Welt

Zwar gab es bereits im 17. Jahrhundert eine Art erste Prüfungsordnung und Anforderungskatalog für künftige Mediziner, in der auch zahnheilkundliche Tätigkeiten gelistet wurden, sodass sie zum Studien- bzw. Lehrberufs erhoben wurden, doch erst 1840 wurde in Baltimore (USA) mit dem “College of Dental Surgery” die erste zahnmedizinische Fakultät der Welt gegründet. In Deutschland hingegen war es zu dieser Zeit noch immer üblich, eine sogenannte “Chirurgische Schule” zu besuchen, wenn man seine Dienste als Zahnarzt zwischen Recklinghausen und Regensburg anbieten wollte, u. a. in Münster, Braunschweig, Hannover oder Berlin.

Heute ist natürlich auch hierzulande ein zahnmedizinisches Studium für den Beruf des Zahnarztes oder Kieferorthopäden unabdingbar. Dementsprechend lassen sich angehende Zahnärzte aus Recklinghausen beispielsweise an der Uni Münster oder Düsseldorf finden, im Bestreben nach ihrer Approbation in ihrem Beruf arbeiten zu können.

ZAHNÄRZTE IN ALLEN REGIONEN FINDEN