Es gibt 7 Zahnärzte von Trusted Dentists in Dresden

Praxis für Kieferorthopädie | Dr. Anne-Kathrin Arnold

Hofmühlenstr. 14
01187 Dresden
0351/4276985
Kieferorthopädie, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Perlmund natürliche Schönheit offenbaren | Simone Schmidt ...

Glück-Auf-Straße 3
01705 Freital
0351/6502652

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Grimm | Dr. Ute Grimm FZA...

Dresdner Straße 209
01705 Freital
0351/6493341

Zahnarztpraxis | Guido Nitzsche & Partner

Radebeuler Str. 9
01640 Coswig
03523/73072
Zahnärzte, Kinderzahnheilkunde, Spezialpraxis für Kinderzahnheilkunde

Dr. Langowsky | Praxis für Zahnmedizin

Am Markt 4
01454 Radeberg
03528/455790
Zahnärzte, Parodontologie, Implantologie, Endodontologie, Oralchirurgie, Kinderzahnheilkunde, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Funktionstherapie

Zahnarztpraxis Dr. Simone Förster

An der Mühle 4
01833 Dürrröhrsdorf-Dittersbach
035026/91290

Zahnärzte und Kieferorthopäden in Dresden finden

Dresden ist nicht nur bekannt für seine Dynamo, sondern auch Kunst- und Kulturstadt. Semperoper, Frauenkirche sowie zahlreiche Museen und Bibliotheken: In der Landeshauptstadt Sachsen gibt es jede Menge historische Bauwerke, interessante Einrichtungen und spannende Veranstaltungen zu bestaunen. Nicht umsonst ist die Stadt an der Elbe, die umgangssprachlich auch als “Elbflorenz” bezeichnet wird, bei nationalen wie internationalen Touristen so beliebt. Ärgerlich nur, wenn man gerade auf seinem Erholungsurlaub mit einer dicken Backe aufwacht und sich so rein gar nicht auskennt. Da hilft meist nur eines: das Internet.

Tatsächlich greifen die meisten Patienten heute für die Arztsuche auf das World Wide Web zurück, insbesondere dann, wenn sie neu in einer Stadt sind. Internetrecherche – das mag einfach klingen. Doch aus der Flut an Informationen, die auf uns einprasselt, lässt sich häufig schwer der passende Behandler finden. Wir möchten Ihnen bei der Suche helfen und haben auf unserer Seite ausgezeichnete Zahnärzte und Kieferorthopäden gelistet – selbstverständlich auch aus Dresden und Umgebung.

Unsere Dresdner Zahnmediziner

Weit über 400 Zahnärzte und Kieferorthopäden findet man in der Sächsischen Landeshauptstadt, ob in Dresden Neustadt, Trachau, Kaditz, Leuben oder Coschütz. Davon sind auch einige Mitglied unserer Gemeinschaft. Was das bedeutet? Wir achten bei unseren Mitgliedspraxen auf eine besonders hohe Behandlungsqualität – und die prüfen wir selbstverständlich vorab anhand von zahlreichen fachlichen Kriterien. Nur “Qualitätspraxen” und “Ausgezeichnete Praxen” dürfen später unser Siegel tragen.

Unsere Dresdner Praxen sind modern und zu einem Großteil digitalisiert. Ob “unsichtbare” Zahnspangen für eine ästhetische Zahnkorrektur, individuelle Prophylaxekonzepte für Kinder und Erwachsene, digitales Röntgen oder ein patientennaher Service – Sie und Ihre Gesundheit stehen bei unseren Mitgliedern im Vordergrund.

 

Moderne Zahnmedizin aus Dresden

Dresden hat übrigens nicht nur jede Menge Zahnmediziner, sondern sorgt auch regelmäßig für qualifizierten Nachwuchs. Der kommt jedes Jahr direkt von der TU Dresden. Hier lernen die angehenden Zahnärzte alles rund um das Thema Prophylaxe, die Therapie von Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten und die Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen. Und wer sich in Dresden als Zahnmediziner, Zahntechniker oder Fachkraft weiterbilden möchte, der geht auf einen der zahlreichen Kongresse und Tagungen, die jedes Jahr in der Stadt stattfinden.

 

Dresden und die Geschichte der Zahnpasta

Die Zahncreme Chlorodont wurde zwar auf dem Dachboden einer Leipziger Apotheke erfunden, produziert und vermarktet aber hat man sie seit 1917 in großem Stil in den Dresdner Leowerken. Heute gibt es die bekannte Zahncreme nicht mehr, dafür aber zahlreiche andere Produkte in den Regalen der Drogerie- und Supermärkte. So viele sogar, dass man manchmal gar nicht mehr weiß, welche man kaufen soll. Ob spezielle Kinderzahncremes, Produkte, die Parodontitis vorbeugen sollen, oder Zahnpasta für extra weiße Zähne – der Verbraucher hat die Qual der Wahl.

Wer in jedem Fall weiß, was gut für Zähne und Zahnfleisch ist, ist ihr Zahnarzt oder Kieferorthopäde. Wenn Sie also unsicher sind, welche Zahncreme die richtige für Sie ist, fragen Sie doch einfach bei Ihrem nächsten Zahnarztbesuch nach. Das gilt natürlich auch für Zahnbürste, Zahnseide, Mundwasser und Co. Für Kinder bieten die meisten Zahnarztpraxen übrigens spezielle Zahnputzschulen an, damit die richtige Putztechnik schon von klein auf erlernt wird – schließlich hängt die eigene Zahngesundheit nicht nur davon ab, mit was, sondern auch wie man putzt.

ZAHNÄRZTE IN ALLEN REGIONEN FINDEN